E-Mail 0211 / 355 83 14 Anfahrt Kanzlei Facebook

Adresse
Graf-Adolf-Straße 80, 40210 Düsseldorf

Kontaktformular
zum Formular

Arzthaftungsrecht und Medizinisches Sozialrecht

Ihr Patientenanwalt für Medizinrecht in Düsseldorf

Wir führen nur Mandate mit medizinischem Bezug. Spezialisiert auf Arzthaftungsrecht. Als Patientenanwälte vertreten wir ausschließlich Patienten bei ärztlichen Behandlungsfehlern. Rechtsanwalt Rath ist Fachanwalt für Medizinrecht und Sozialrecht.

Sie haben Anspruch auf

  • Angemessenen Schadensausgleich und Wiedergutmachung bei Ärztepfusch,
  • Schmerzensgeld,
  • Geburtsschadensersatz,
  • Verdienstausfall,
  • Ersatz des Unterhaltsschadens,
  • Haushaltsführungsschaden fiktiv berechnet – auch ohne Haushaltshilfe,
  • Ersatz von Pflegekosten,
  • Hinterbliebenengeld,
  • Schockschaden,
  • Beerdigungskosten,
  • Opferentschädigung als Gewaltopfer,
  • Rente wegen Erwerbsminderung,
  • moderne Krankenbehandlungsmethoden als Kassenleistung,
  • Krankengeld und Verletztengeld,
  • Teilhabe und
  • Feststellung des Grades einer Behinderung mit Merkzeichen.

Wir arbeiten den Sachverhalt für Sie auf und ermitteln alle nötigen Informationen. Bundesweit. Erfahren Sie hier, wie einfach es ist, wenn man weiß, wie es geht. Der Aufwand für Sie ist minimal!

Fachanwalt Marco Rath

Medizin-Sozialrecht

Hilfe bei staatlichen Leistungen. Wir setzen Ansprüche aus den Sozialgesetzbüchern für Sie durch: Erwerbsminderungsrente, Leistungen nach Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten, Opferentschädigung bei Gewaltopfern, Teilhabe, Kassenleistungen, Krankengeld und Verletztengeld, Pflegeversicherung sowie Feststellung einer (Schwer-) Behinderung mit und ohne Merkzeichen.

Sozialrecht

 

Rechtsanwalt Rath ist Kooperationspartner des bundesweit tätigen Netzwerkes von Fachanwälten für Medizinrecht, die nur Patienten vertreten.

Der Medizinrechtsanwälte e.V. fördert seit Gründung im Jahr 2001 die

Interessenwahrnehmung von geschädigten Patienten auf höchstem fachlichen Niveau.

Um höchster fachlicher Qualifikation genügen zu können, stellt der Medizinrechtsanwälte e.V. höchste Ansprüche an seine Vertrauensanwälte. Aufgenommen werden ausschließlich hochqualifizierte Rechtsanwälte, die sowohl über umfassendes Fachwissen als auch über eine langjährige Erfahrung im Medizinrecht verfügen. Eine kontinuierliche Fortbildung ist Grundlage unseres Expertenwissens. Hierzu findet jährlich der Deutsche Medizinrechtstag in Berlin statt.

Hier finden Sie weitere Informationen (Link).

Ihre Kanzlei für Patientenrechte im Herzen von Düsseldorf

Thumbnail

Bewertungen auf Google und anwalt.de

Unsere Leistungen als Patientenanwälte in Düsseldorf

Es ist Ihr gutes Recht, sich bei juristischen Angelegenheiten beraten und vertreten zu lassen – und zwar vom Fachmann bzw. Fachanwalt. Marco Rath ist dieser Fachmann. Insbesondere im Medizinrecht sollten Sie auf die Hilfe eines erfahrenen Fachanwalts setzen. Ihr Anliegen ist bei uns in den besten Händen – Ihr rechtssicherer Rath in Düsseldorf. Schließlich ist es Ihr Recht.

Behandlungsfehler passieren – Auch in der Medizin. Betroffene müssen das nicht einfach hinnehmen. Wir zeigen Ihnen den richtigen Weg zu einer optimalen Behandlung, Ersatz von zusätzlichen Kosten und einem maximalen Schmerzensgeld.

Wir vertreten nur Patienten.

Daher versichern wir Ihnen, dass wir für Sie das bestmögliche Ergebnis erreichen werden. Wir wissen, wie man Ihre Ansprüche kompetent, schnell und zielsicher durchsetzt.

Hier erklären wir Ihnen, was wir alles für Sie tun können: Arzthaftungsrecht

Erhalte ich bei Arbeitsunfähigkeit eine Erwerbsminderungsrente? Wie hoch ist sie? Welche Rechte habe ich als Schwerbehinderter? Wie wird der Grad der Behinderung festgestellt, ab wann gelte ich als schwerbehindert? Hilft die Unfallversicherung und zahlt eine Unfallrente? Welche Ansprüche habe ich als Opfer von Gewalt gegen den Staat? Was leistet die Krankenkasse oder private Krankenversicherung für mich? Reicht meine Rente für Heimkosten, welche Alternativen gibt es?

All diese Fragen beantwortet Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht Marco Rath: Medizinisches Sozialrecht